Die Geschichte der Bourdeaux-Familie

Familien Biografien

Im Mittelpunkt dieser Website steht unser Urahn Isaac BOURDEAUX, der um 1639 in Soubise, heute im Departement Charente-Maritime gelegen, geboren und in Emden gestorben ist. Auf sein Leben und das seiner Kinder wird ausführlich an anderer Stelle eingegangen.

Nach dem Tod seiner ersten Ehefrau 1664 in Amsterdam, verheiratete er sich 1669 in seinem Geburtsort Soubise erneut. Aber auch sie verstarb im Alter von 28 Jahren sehr früh.

So wurde 1681 eine dritte Ehe geschlossen, wiederum in Soubise.
Aus dieser Verbindung geht unsere Linie hervor.

Zwischen 1686 und 1687 gelang der Familie die Flucht aus dem Königreich Frankreich und ab 1687 ist sie in Emden dokumentiert.

So manches unerwartete Detail zu den einzelnen Familien erwartet Sie hier nach der Auswahl des gewünschten Links.

Einige dieser Familien haben bedeutende Persönlichkeiten hervorgebracht. Seien Sie gespannt, was sie erfahren werden!

Ich wünsche viel Freude beim Entdecken!

Veröffentlicht am